Hundeschule an der Ostsee

Die Hundeschule in der SchuleMan nehme für eine gute Hundeschule:

  • eine Privatschule in einem der schönsten Ostseebäder
  • tolle Erfahrungen mit mehreren Schulhunden
  • einen sozialpädagogischen Mitarbeiter mit langjähriger Hundetrainer-Erfahrung

Die Hundeschule im Ostseeheilbad Graa-Müritzund stelle zudem fest, dass so ein Schulgebäude nebst Schulhof an jedem Wochenende, jedem Feiertag und in allen Schulferien leer steht. Wie in jedem professionellen Seminarraum gibt es auch bei uns Flip-Charts, Beamer, Leinwände usw.

Und selbstverständlich sind alle Räume mit WLAN ausgestattet, zumal die Greenhouse School über zahlreiche iPads und das Arbeiten mit modernen Medien bei uns zum Standard gehört.
Darüber hinaus unterstützen uns ausgewählte Hotels mit Seminarräumen, wenn zum Beispiel Schulbetrieb herrscht. Denn: fremde Hunde dürfen nur dann in die Schule, wenn keine Kinder anwesen sind oder der Hund ein ausgebildeter Schulhund ist, – sicher ist sicher.

  • Alle Zeugnisse und Urkunden werden von der staatlich anerkannten Greenhouse School ausgestellt.
  • Für Kurse im Rahmen der beruflichen Weiterbildung (z.B. Schulbegleithund-Lehrgang) kann der gesetzlich geregelte Bildungsurlaub beantragt werden – für private Kurse gilt dies leider nicht, für Hundeführer von Betriebshunden aber wieder doch 🙂
  • Für Übernachtungskapazitäten „mit Hund“ sorgen unsere Hoteliers und Anbieter von Ferienwohnungen.Schulhunde an der Greenhouse School Graal-Müritz, MV
  • Zum Hundestrand, Hundewald und Hundesportverein ist es nicht weit.
  • Tierärzte und Zoohandlungen sind auch vorhanden.
  • Und nicht zu vergessen: eine faszinierende Natur überall um uns herum.

Wo sonst in Deutschland könnte es einen schöneren Standort für eine Hundeschule geben, als im

„schönsten Bundesland der Welt“,

wie es unser Radio-Sender Antenne MV gerne vermeldet?